Neue Organisationsstrukturen bei Health and Beauty Germany / Health and Beauty Swiss Bündelung der Verantwortlichkeiten für die BEAUTY FORUM-Medien und Messen in der D/A/CH-Region & Verabschiedung von Jürgen Volpp und Bernd Schuster

Ettlingen, 15. Juli 2019 – Der Unternehmensverbund Health and Beauty, Herausgeber der BEAUTY FORUM-Fachmagazine und Veranstalter der gleichnamigen Fachmessen für die professionelle Beauty und Institutskosmetik gibt sich im Zuge einer Nachfolgeregelung neue Organisationsstrukturen für die D/A/CH-Region.

Der langjährige Geschäftsführer und „Branchen-Urgestein“ Jürgen Volpp trat zum 30. Juni 2019 seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er hatte 30 Jahre lang die Geschicke der Health and Beauty Gruppe international sehr erfolgreich entwickelt und geleitet. Seine Visionen, Ideen und Konzepte waren wegweisend und haben Health and Beauty zu einem international anerkannten Medienhaus gemacht. Die Etablierung der Dachmarke „BEAUTY FORUM“ und die positive Entwicklung sowie Professionalisierung der ganzen Branche der Institutskosmetik ist untrennbar mit seinem Namen verbunden. Das Unternehmen, die Gesellschafter und die Belegschaft wünschen ihm für den neuen Lebensabschnitt alles Gute, Glück und Gesundheit!

Eine weitere personelle Veränderung betrifft Bernd Schuster, seit 12 Jahren Geschäftsführer der Health and Beauty Marketing Swiss GmbH. Er wird zu Mitte Oktober 2019 das Unternehmen ebenfalls verlassen und neue Aufgaben in internationalen Märkten übernehmen. Bernd Schuster hatte die Leitung von Health and Beauty Swiss in turbulenten Zeiten übernommen und das Unternehmen dann zum führenden Medienhaus und Messeveranstalter für die professionelle Kosmetik geführt. Für die vielen Jahre erfolgreicher Arbeit dankt ihm das Unternehmen sehr und wünscht ihm für die berufliche und private Zukunft alles Gute!

Die Aufgaben von Jürgen Volpp und Bernd Schuster werden ab sofort in Ettlingen durch die Führungsmannschaft Gabriele Rösler (Director Finance and Human Ressources), Marcus Reichel (Director Media Publishing) sowie Achim Erndwein (Director Events and Sales) und die dahinterstehenden Teams wahrgenommen.
Die stärkere Einbindung der Schweizer Aktivitäten an die jeweiligen Teams in Deutschland verspricht eine schnellere Umsetzung notwendiger Verbesserungen – vom kreativeren Marketing über die Vermarktung digitaler Produkte bis hin zur intensiveren Marktbearbeitung.

Was also genau ändert sich nun bei der Health and Beauty Marketing Swiss? Das Büro in Luzern bleibt selbstverständlich bestehen:  Michelle Kuliszkiewicz als verantwortliche Project Manager Trade Fairs sowie Melissa Capilato als Sales Manager Media sorgen mit dem dortigen Back-Office innerhalb der Schweiz weiterhin für umfassenden Kundenservice.
Dabei werden sie jedoch tatkräftig durch das Headquarter in Ettlingen unterstützt. Die so neu gestaltete Unternehmenseinheit Deutschland-Österreich-Schweiz bietet viele Vorteile: Die Teams in Ettlingen verfügen über zusätzliche Manpower, sind erfahren, professionell und bieten ein leistungs¬starkes Marketing und digitale Services. Auch entspricht eine solche Einheit dem (natürlichen) Geschäftsraum vieler Kunden, viele Unternehmen koordinieren ihre Aktivitäten auf diesen Raum.

Cosmoprof übernimmt Mehrheit an Health and Beauty Group

Ettlingen / Mailand, 30. Juli 2018 - Die Health and Beauty Gruppe stellt die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft: BolognaFiere Cosmoprof (Mailand), weltweit einer der größten Veranstalter von Fachmessen für die Kosmetikindustrie, übernimmt die Kapitalmehrheit und stellt die Finanzierung für eine weitere Expansion!

Mit den internationalen Messen Cosmoprof in Bologna, Las Vegas (im Joint Venture mit der Professional Beauty Association) und Hong Kong (im Joint Venture mit UBM) ist Cosmoprof global bestens aufgestellt. Durch die Beteiligung an der Health and Beauty Holding wird die vertikale Integration in attraktive europäische Märkte und der Zugang zu den Profis der Kosmetik auf den BEAUTY FORUM-Messen gewährleistet, und mit den BUNTE Beauty Days sogar die Ansprache an die Beauty-interessierte Verbraucher/in möglich. Ein großer Vertrauensbeweis und strategisch wichtiger Baustein für eine zukunftsgerichtete Entwicklung der Health and Beauty Unternehmensgruppe!

Als Teil der Cosmoprof-Gruppe wird COSSMA als Hauptorgan der globalen Messen stark internationalisiert und unsere regionalen und nationalen Messen werden mit dem Rückhalt Cosmoprofs weiter ausgebaut werden können. Wir erwarten, die ausländische Beteiligung von Ausstellern und Besuchern an den BEAUTY FORUM-Messen in Deutschland, der Schweiz, Polen, Ungarn, Slowenien und Frankreich wesentlich steigern zu können und ganz neue Akzente in der Erschließung neuer Märkte für unsere Aussteller setzen zu können. Eine besondere Rolle spielen hierbei der Ausbau des Match-Making Geschäfts und unsere anerkannte Fachzeitschriftenreihe BEAUTY FORUM und unsere Online-Portale in nunmehr zehn europäischen Ländern!

In der Organisations- und Führungsstruktur der Health and Beauty Gruppe bleibt zunächst alles beim Alten: Jürgen Volpp und Georg von Griesheim bleiben Geschäftsführer und lenken die Geschicke des in Ettlingen bei Karlsruhe beheimateten Unternehmens.

Bei Fragen zu der Partnerschaft wenden Sie sich bitte an die Ihnen bestens bekannte Health and Beauty-Führungsmannschaft: Gabriele Rösler, Marcus Reichel und Achim Erndwein stehen Ihnen gerne Rede und Antwort.